1. - 3. Mai 2015

Schüler-Rudercamp trotzt dem Regen

16 Schülerinnen und Schüler u.a. vom Wirtemberg- und dem Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium waren drei Tage und zwei Nächte bei uns im Bootshaus, um nicht nur das Rudern kennen zu lernen, sondern auch gemeinsam ein tolles Wochenende zu verbringen.

Gleich zum Start am Freitag war erst mal Dauerregen angesagt, also wurde der Plan umgeschmissen und es war erstmal Kreativität gefragt. Die vier Gruppen sollten sich jeweils eine Fahne gestalten, die schönste bekam am meisten Punkte für die Gesamtwertung. Nachmittags ließ der Regen etwas nach und die Kids konnten mit der Barke aufs Wasser gehen.

Der Wettergott hatte am Samstag zwar ein Einsehen und unterbrach den Regen, statt dessen war aber Schifffahrtssperre – schon wieder kein Rudern. Das Team um Dominik hatte auch hier ein Alternativprogramm parat: Ein kniffliges Ruderquiz forderte alles von den Kids. Nachmittags ging es für die ganze Meute zum Bowlen nach Fellbach.

Sonntag war es dann endlich soweit: Vier Gig-Vierer wurden zu Wasser gelassen, jeweils mit drei Ruderneulingen und zwei erfahrenen Rückwärtsfahrern an Bord. Nachdem die Kids an den beiden Tagen vorher schon reichlich Theorie über das Rudern gelernt hatten, konnten sie jetzt alles in die Praxis umsetzen. Und das sah gar nicht mal so schlecht aus! Vermutlich hat sich Steffen bei seiner Talentsichtung so einiges in sein schlaues Trainerbüchlein geschrieben…

Vielen Dank insbesondere an Dominik für sein tolles Engagement und seine starken Nerven an diesem Wochenende!

Herzlichen Dank auch an alle anderen Helferinnen und Helfer, die die Kids drei Tage trotz ziemlich miesem Wetter bei Laune gehalten haben!

Hoffentlich hat sich der Einsatz aller gelohnt und wir konnten die Camp-Teilnehmer für das Rudern begeistern!

20150502_115500 IMG-20150503-WA0005 IMG-20150503-WA0003 IMG-20150501-WA0002 IMG-20150501-WA0003 IMG-20150501-WA0004 IMG-20150501-WA0005 IMG-20150503-WA0004 20150502_124046 20150503_111044 20150503_111425 20150503_111449

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen