2. November 2020: Neue Regeln für das Corona-Rudern

Die neue Corona-Verordnung ist da. Wir als Ruderverein sind noch mit einem blauen Auge davon gekommen, denn wir haben das Glück, dass wir unseren Trainingsbetrieb grundsätzlich aufrecht erhalten können. Individualsport ist angesagt…

Ab Montag, den 2. November 2020 gelten folgende Regelungen (bitte bis zum Schluss lesen):

  • Rudern ist nur im Einer oder im Zweier/ Doppelzweier möglich
  • Die Bootsbesatzungen dürfen sich an Land nicht nicht sammeln oder treffen, außer mit ihrem /ihrer Ruderpartner:in. Anderen Bootsbesatzung dürfen sie nur mit dem vorgeschriebenen Abstand begegnen – im Sinne von aneinander vorbei laufen
  • Nach dem Training ist das Gelände umgehend zu verlassen, also kein Bier mit dem/der Zweierpartner:in
  • Die Umkleiden dürfen nur alleine oder mit dem/der Zweier-Partner:in betreten werden, Kinder nur alleine. Deshalb ist es sinnvoll, das Duschen auf Notfälle zu begrenzen, um die Umkleide nicht zu blockieren.
  • ACHTUNG: Falls mehr als diese ein bis zwei Personen in der Umkleide angetroffen werden, gibt es zwei Wochen RUDERSPERRE/ Vereinssperre für alle Beteiligten!
  • Wir lassen die Excel-Tabelle vom Frühjahr wieder aufleben, darüber könnt ihr immer ab Samstag für die folgende Woche Ruder-Slots buchen. Bitte seid fair und gebt allen die Möglichkeit zu rudern. Wer doch nicht kommen kann, trägt sich bitte so schnell wie möglich wieder aus, damit andere zum Zug kommen können. Ruderpartner-Suche für Breitensportler über den Ruderkalender
  • Der Kraftraum kann von 2 Personen genutzt werden. Aktuell sind alle Ergos verteilt, es kommen aber wieder zwei ins Bootshaus zurück, sobald die da sind, können diese ausschließlich draußen mit Abstand genutzt werden. Buchung der Slots für Kraftraum und Ergos über den entsprechenden Link
  • Wegen der Kontaktnachverfolgung bitte unbedingt in die Kraftraum/Ergo-Excel eintragen, zur Not auch im Nachgang!
  • Ansonsten gilt das übliche: AHA-Regeln beachten, Maske tragen auch auf dem Bootsplatz und nicht krank, mit Symptomen oder nach Kontakt zu Covid19-Erkrankten zum Bootshaus kommen. 

Bitte haltet Euch unbedingt an diese Regelungen, damit wir weiterhin den Ruderbetrieb aufrechterhalten können. 

Die Links zur Buchung der Ruder- bzw. Kraftraum/Ergo-Zeiten habt Ihr per Mail erhalten.