Alle Beiträge zum Thema "HORR"

11. März 2018

Die RG beim Head of the River Race in London

Beim Head of the River Race auf der Themse in London hat die RG einen sehr guten 27. Platz erreicht. Das Team, bestehend aus Bugmann Gerhard Müller, Moritz Marchart, Emil Schmidberger, Dominic Imort (Leverkusen), Nick Blankenburg (Nürtingen), Simon Kramm, Moritz Korthals, Max Hess auf Schlag und Steuerfrau Laura Hipp, musste sich …

[11. März 2018, Katharina Doedens] [Weiterlesen]
19. März 2016

The Head of the River Race

Im März kann die Themse noch ganz schön ungemütlich sein. An manchen Tagen machen Wind und Wellen das Rudern zu einem echten Abenteuer. Deshalb musste das altehrwürdige Achter-Rennen in London auch schon des Öfteren kurzfristig abgesagt werden. In diesem Jahr allerdings waren die äußeren Bedingungen wirklich gut und die Regatta …

[31. März 2016, StRG 1899 e.V.] [Weiterlesen]
19. März 2016

Platz 24 von 360 Achtern auf der Themse…

BAM!!! Der Männerachter der Stuttgarter RG ist zweitbeste Overseas-Mannschaft beim Head of the River Race. Im Gesamtklassement war das ein hervorragender 24. Platz mit 18:37.49 Min. Ein ausführlicher Bericht folgt. Jungs, Ihr seid spitze! http://www.horr.co.uk/Results/

[20. März 2016, Katharina Doedens] [Weiterlesen]
29. März 2014

Head of the River Race

Was kaum einer für möglich gehalten hatte, ist leider eingetreten: Zum zweiten Mal hintereinander konnte das Head of the River Race, vielleicht die traditionsreichste Ruderregatta überhaupt, nicht wie gewohnt stattfinden. Im vergangenen Jahr wurde das Rennen im Herzen von London bereits vor dem Start abgesagt, dieses Jahr konnten zumindest 70 der 390 gemeldeten Achter …

[29. März 2014, Katharina Doedens] [Weiterlesen]