9. Oktober 2016

Deutsche Sprintmeisterschaften

Tolle Fortsetzung der gestrigen Leistungen, heute über die Sprintdistanz (350m). In teils sehr stark besetzten Meldefeldern gab es Silber für Michi und Max im Doppelzweier sowie dreimal Bronze: Zum einen für Moritz, Matze, Michi und Max im Doppelvierer, zum anderen für Svenja, Anke, Florian und Matze im Mixed-Doppelvierer und schließlich für Emil im Einer.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Ergebnisse gibt es hier: https://verwaltung.rudern.de/event/show/1427