Lena gewinnt Bronze bei der U23-EM!

Bei den U23-Europameisterschaften am 3.-5.9.2021 hat Lena Radke im Vierer-mit-Steuerfrau Bronze gewonnen.  Im Bahnverteilungsrennen am Freitag war das Boot noch das Schlusslicht, im Finale gingen es Lena und ihre Teamkolleginnen Chiara Kracklauer (Ruder-Club Allemannia von 1866), Leandra Reich (Germania Rudergesellschaft Eutin e.V.), Schlagfrau Celina Waldschmidt (Ruderverein Münster von 1882 e.V.) und Steuerfrau Janne Börger (Ratzeburger…WeiterlesenLena gewinnt Bronze bei der U23-EM!

Doppelsieg für Jannik beim Bundeswettbewerb!

Jannik Fachat hat bei den 14jährigen sowohl die Langstrecke über 3.000m als auch die Bundesregatta über 1.000m gewonnen, jeweils mit der besten Zeit aus allen Abteilungen! Herzlichen Glückwunsch! Beim Bundeswettbewerb sind neben den zwei Regatten auch diverse Übungen im allgemeinen Sportwettbewerb zu absolvieren. Hier landete die Ruderjugend aus Baden-Württemberg nur auf dem vorletzten Platz. Auf…WeiterlesenDoppelsieg für Jannik beim Bundeswettbewerb!

Nora gewinnt Bronze bei der Junioren-WM!

Nora Radke hat im Vierer mit Steuerfrau Bronze auf der Junioren-WM im bulgarischen Plovdiv gewonnen, ganz knapp hinter Italien und den USA auf Platz 1. Herzlichen Glückwunsch, Nora! Tolles Rennen, super gekämpft und fast wäre es Silber geworden!WeiterlesenNora gewinnt Bronze bei der Junioren-WM!

Trainingsüberprüfungsmaßnahmen U23/U19

Wie schon letztes Jahr sieht es auch dieses Jahr mit den Wettkämpfen recht karg aus. Das Coronavirus hat die Wettkampfsaison 2021 fest im Griff. Für die Landes- und Bundeskader im U23- und U19-Bereich wurde dieses Jahr aber eine Möglichkeit gefunden, sich mit anderen Mannschaften zu messen. Am 16.-18. April fand dezentral in Berlin Grünau und…WeiterlesenTrainingsüberprüfungsmaßnahmen U23/U19

Mein Ruderabzeichen in Bronze

Der Sonntag der Prüfung sah nicht gerade einladend für die Ruderprüfung aus: Grau, regnerisch und kalt war es. Schon bei der Anfahrt zum Bootshaus sah ich die starke Strömung des Neckars. Ein bisschen mulmig war mir da schon. Das war jetzt eine zusätzliche Herausforderung. Aber gut: erst einmal ruhig bleiben, dachte ich. Dann kam auch…WeiterlesenMein Ruderabzeichen in Bronze

Erfolgreiche Starts bei den Deutschen Ergomeisterschaften

Bei der ersten virtuell ausgerichteten Deutschen Ergomeisterschaft waren auch vier Sportler:innen der RG unter den 850 Teilnehmern. Die Rennen fanden über 10 Stunden verteilt statt und konnten in einem Livestream auf rudern.de verfolgt werden. Wie haben die Jannik, Sariska, Amadeus und Emil den Tag erlebt und wie war das, so eine virtuelle Deutsche Meisterschaft zu…WeiterlesenErfolgreiche Starts bei den Deutschen Ergomeisterschaften

3./4. Oktober 2020: Regatta Nürtingen

31 Siege bei 64 Starts und damit Platz 3 bei der Vereinswertung, so lautete die erfolgreiche Bilanz für die RG bei der Nürtinger Sprintregatta. Die Regatta wurde mit besonderen Coronaregelungen wie einer „kontaktlosen“ Medaillenvergabe per Apfel-Pflücker, Maskenpflicht auf dem Bootsplatz und fast ohne Zuschauer durchgeführt. Trotz der besonderen Situation hatte die Mannschaft viel Spaß, zumal…Weiterlesen3./4. Oktober 2020: Regatta Nürtingen

12./13. September 2020: Regatta Villach

Bei der Regatta im österreichischen Villach war die RG mit drei Meldungen der B-Junioren dabei: Loris Waidelich und Anton Gnann (Cannstatt) im Doppelzweier und Benjamin Kanizsa und Amadeus Maus gleich zweimal: Im Zweier-ohne und im Vierer-ohne. Nach langer Anfahrt und einer wundervollen Übernachtung in einem alten Pferdegut ging es es Samstag früh zur Regattastrecke auf…Weiterlesen12./13. September 2020: Regatta Villach

29./30. August 2020: Lena erfolgreich bei der Kleinboot-Überprüfung U17/19 in Hamburg

Am Wochenende fand endlich wieder eine Regatta statt, die Kleinbootüberprüfung im U17/19-Bereich in Hamburg. Für die RG waren Lena und Nora Radke am Start. Lena wurde nach der Regatta gemeinsam mit ihrer Zweier-ohne-Partnerin Chiara Saccomando vom Breisacher Ruderverein aufgrund der Saisonleistungen (u.a. Erreichen der geforderten Ergo-Norm) für den U19-EM-Kader nominiert. Für Nora reichte es leider…Weiterlesen29./30. August 2020: Lena erfolgreich bei der Kleinboot-Überprüfung U17/19 in Hamburg

15. Februar 2020: Deutsche Ergo-Meisterschaften über 30 Minuten in Starnberg

30 Minuten auf der Ergo rudern und dabei schneller sein, als alle anderen – das hat Nora geschafft und mit 7536 Metern bei den 15/16-jährigen Juniorinnen gewonnen. Gerhard deklassierte die bis zu 25 Jahre jüngeren Gegner in der Kategorie 19-29 Jahre (Leichtgewicht) und holte Silber. In der Kategorie 55-59 Jahre war die RG mit zwei…Weiterlesen15. Februar 2020: Deutsche Ergo-Meisterschaften über 30 Minuten in Starnberg