Lena gewinnt Bronze bei der U23-EM!

Bei den U23-Europameisterschaften am 3.-5.9.2021 hat Lena Radke im Vierer-mit-Steuerfrau Bronze gewonnen.  Im Bahnverteilungsrennen am Freitag war das Boot noch das Schlusslicht, im Finale gingen es Lena und ihre Teamkolleginnen Chiara Kracklauer (Ruder-Club Allemannia von 1866), Leandra Reich (Germania Rudergesellschaft Eutin e.V.), Schlagfrau Celina Waldschmidt (Ruderverein Münster von 1882 e.V.) und Steuerfrau Janne Börger (Ratzeburger…WeiterlesenLena gewinnt Bronze bei der U23-EM!

Doppelsieg für Jannik beim Bundeswettbewerb!

Jannik Fachat hat bei den 14jährigen sowohl die Langstrecke über 3.000m als auch die Bundesregatta über 1.000m gewonnen, jeweils mit der besten Zeit aus allen Abteilungen! Herzlichen Glückwunsch! Beim Bundeswettbewerb sind neben den zwei Regatten auch diverse Übungen im allgemeinen Sportwettbewerb zu absolvieren. Hier landete die Ruderjugend aus Baden-Württemberg nur auf dem vorletzten Platz. Auf…WeiterlesenDoppelsieg für Jannik beim Bundeswettbewerb!

Nora gewinnt Bronze bei der Junioren-WM!

Nora Radke hat im Vierer mit Steuerfrau Bronze auf der Junioren-WM im bulgarischen Plovdiv gewonnen, ganz knapp hinter Italien und den USA auf Platz 1. Herzlichen Glückwunsch, Nora! Tolles Rennen, super gekämpft und fast wäre es Silber geworden!WeiterlesenNora gewinnt Bronze bei der Junioren-WM!

Drei Medaillen bei den Deutschen Großbootmeisterschaften

Bei den Deutschen Großbootmeisterschaften in Krefeld am 10./11.7.2021 haben die Sportler der RG drei Medaillen geholt. Moritz Korthals und Emil Schmidberger ruderten im Doppelzweier auf den ersten Platz, nachdem sie auch schon ihren Vorlauf gewinnen konnten. Im Doppelvierer zusammen mit Mathias Mages und Simon Kramm reichte es nach einem Vorlaufsieg im Finale nur zu Platz…WeiterlesenDrei Medaillen bei den Deutschen Großbootmeisterschaften

Ein Deutscher Meister und zwei Vize-Meisterschaften

Bei den Deutschen Meisterschaften U17/U19/U23 in Essen war die RG mit 7 Sportler:innen dabei. Besonders erfolgreich war Amadeus Maus mit einem Deutschen Meistertitel im Vierer-ohne der A-Junioren und einem 2. Platz im Zweier-ohne. In beide Finals kam er ohne den Umweg über den Hoffnungslauf und konnte damit wichtige Körner sparen. Im für das Team priorisierten…WeiterlesenEin Deutscher Meister und zwei Vize-Meisterschaften

Florian Roller ist Ergo-Weltmeister

Mit einer phänomenalen Aufholjagd hat Florian Roller bei den World Indoor Rowing Championships bei den Leichtgewichten gewonnen. Nach dem er nicht gut vom Start weggekommen war, lag er bis 800m vor dem Ziel auf Platz 3, schob sich aber Schlag für Schlag nach vorne und konnte 450m die Führung übernehmen und halten. 6:09.4 Minuten benötigte…WeiterlesenFlorian Roller ist Ergo-Weltmeister

Erfolgreiche Starts bei den Deutschen Ergomeisterschaften

Bei der ersten virtuell ausgerichteten Deutschen Ergomeisterschaft waren auch vier Sportler:innen der RG unter den 850 Teilnehmern. Die Rennen fanden über 10 Stunden verteilt statt und konnten in einem Livestream auf rudern.de verfolgt werden. Wie haben die Jannik, Sariska, Amadeus und Emil den Tag erlebt und wie war das, so eine virtuelle Deutsche Meisterschaft zu…WeiterlesenErfolgreiche Starts bei den Deutschen Ergomeisterschaften

Ergo-Dreierlei

In den nächsten Wochen stehen drei Ergo-Events an: Am kommenden Wochenende, am 14.2. finden die Deutschen Ruderergometer-Meisterschaften statt, virtuell und gleichzeitig/live. Für die RG sind Sariska Graefe, Amadeus Maus, Moritz Korthals, Jannik Fachat und Emil Schmidberger (Achter, in Renngemeinschaft mit Leverkusen) am Start. Florian Roller startet am 23.2. bei den World Rowing Indoor Championships, die…WeiterlesenErgo-Dreierlei

Blumen zum 99. Geburtstag

Unser ältestes Mitglied, Gertrud Schmeykal, ist am Montag 99 Jahre alt geworden. Die RG gratuliert herzlich und freut sich darauf, Gertrud kommendes Jahr für 70 Jahre Mitgliedschaft zu ehren.  WeiterlesenBlumen zum 99. Geburtstag

Erste Online-Mitgliederversammlung der RG

Ehrungen gehen auch virtuell: Im Rahmen der heutigen Mitgliederversammlung (per Videokonferenz über Teams) wurde Mary für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Stuttgarter RG geehrt, dazu überreichte unsere Vorsitzende Petra Ehrennadel und Urkunde von RG und DRV, einen Wein und Blumen. Rund 45 Mitglieder waren bei der ersten Online-Mitgliederversammlung in der Geschichte der RG dabei, in…WeiterlesenErste Online-Mitgliederversammlung der RG