Heiter und sonnig – unser Sommerfest

Nach zwei Jahren Pause haben wir endlich wieder in großer Runde am Bootshaus gefeiert. Bei perfektem Wetter und angenehmen Temperaturen haben haben sich Jung und Alt zu Kaffee und Kuchen, Schnupperrudern in der Barke, gemütlichen Gesprächen, Gegrilltem, Bier, Longdrinks und natürlich Ramazotti eingefunden. Rennen im Biervierer und eine Testfahrt im weltweit ersten Riemen-Skull-Vierer gab es…WeiterlesenHeiter und sonnig – unser Sommerfest

Sportlerehrung Stuttgart

Am 4. Juli fand die Stuttgarter Sportlerehrung statt, bei der alle Stuttgarter Sportler:innen eingeladen waren, die im letzten Jahr mindestens den Deutschen Meistertitel oder einen höherwertigeren Erfolg erzielt hatten. Die Sportlerehrung fand zum 70. Mal statt, wieder im schönen Rahmen des Cannstatter Kursaals. Von der Stuttgarter RG waren Nora und Lena Radke, Florian Roller sowie Moritz…WeiterlesenSportlerehrung Stuttgart

RG mit drei Junior:innen in Krefeld dabei

Am 23./24. April fand die Leistungsüberprüfung der Juniorinnen und Junioren statt. Knapp 250 Sportlerinnen und Sportler gingen hier an den Start, von der RG waren Nora Radke, Amadeus Maus und Tom Polman am Start, jeweils im Zweier-ohne. Nach den Lehrgängen in den vergangenen Monaten war es für die Junioren der nationale Saisonauftakt und insbesondere im…WeiterlesenRG mit drei Junior:innen in Krefeld dabei

34. Stuttgarter Stadtachter: Sieben Siege für die RG

Was für ein Start in die Regatta-Saison 2022! Die Stuttgarter RG hatte beim traditionellen Wettstreit der beiden Vereine am Neckarknie in allen vier Achter-Kategorien gemeldet – plus den Achter der SG Stern beim Firmenachter – und dazu sechs gesteuerte Doppelvierer bei den Kindern aufs Wasser geschickt. Für uns „Blaue“ hagelte es reichlich Siege: Der Männerachter…Weiterlesen34. Stuttgarter Stadtachter: Sieben Siege für die RG

Florian Roller ist Ergo-Weltmeister

Der alte Weltmeister ist auch der neue Weltmeister! Florian Roller hat bei der World Rowing Indoor Championship mit 6:07.6 Min. auf die virtuellen 2.000m Gold bei den Leichtgewichten gewonnen, mit neuer persönlicher Bestleistung. Emil Schmidberger ruderte mit seinem Team „No Rowing for Old Men“ über die 4 x 3 Minuten auf den Bronzerang. Herzlichen Glückwunsch!…WeiterlesenFlorian Roller ist Ergo-Weltmeister

Herbstfest 2021

Am Freitag fand unser erstes Outdoor-Herbstfest statt. Lange haben wir überlegt, ob wir in diesen Zeiten gemeinsam feiern können und wollen. Wir sind zum Entschluss gekommen: ja, denn wir feiern ja draußen. Erst nach Passieren der strengen „Türkontrolle“ der 2G-Nachweise und Schnelltest vor Ort durften die gut 60 Gäste auf die Terrasse des „Hallo Emil“.…WeiterlesenHerbstfest 2021

Lena gewinnt Bronze bei der U23-EM!

Bei den U23-Europameisterschaften am 3.-5.9.2021 in Kruszwica/Polen hat Lena Radke im Vierer-mit-Steuerfrau Bronze gewonnen.  Im Bahnverteilungsrennen am Freitag war das Boot noch das Schlusslicht, im Finale gingen es Lena und ihre Teamkolleginnen Chiara Kracklauer (Ruder-Club Allemannia von 1866), Leandra Reich (Germania Rudergesellschaft Eutin e.V.), Schlagfrau Celina Waldschmidt (Ruderverein Münster von 1882 e.V.) und Steuerfrau Janne…WeiterlesenLena gewinnt Bronze bei der U23-EM!

Doppelsieg für Jannik beim Bundeswettbewerb!

Jannik Fachat hat bei den 14jährigen sowohl die Langstrecke über 3.000m als auch die Bundesregatta über 1.000m gewonnen, jeweils mit der besten Zeit aus allen Abteilungen! Herzlichen Glückwunsch! Beim Bundeswettbewerb sind neben den zwei Regatten auch diverse Übungen im allgemeinen Sportwettbewerb zu absolvieren. Hier landete die Ruderjugend aus Baden-Württemberg nur auf dem vorletzten Platz. Auf…WeiterlesenDoppelsieg für Jannik beim Bundeswettbewerb!

Nora gewinnt Bronze bei der Junioren-WM!

Nora Radke hat im Vierer mit Steuerfrau Bronze auf der Junioren-WM im bulgarischen Plovdiv gewonnen, ganz knapp hinter Italien und den USA auf Platz 1. Herzlichen Glückwunsch, Nora! Tolles Rennen, super gekämpft und fast wäre es Silber geworden!WeiterlesenNora gewinnt Bronze bei der Junioren-WM!

Drei Medaillen bei den Deutschen Großbootmeisterschaften

Bei den Deutschen Großbootmeisterschaften in Krefeld am 10./11.7.2021 haben die Sportler der RG drei Medaillen geholt. Moritz Korthals und Emil Schmidberger ruderten im Doppelzweier auf den ersten Platz, nachdem sie auch schon ihren Vorlauf gewinnen konnten. Im Doppelvierer zusammen mit Mathias Mages und Simon Kramm reichte es nach einem Vorlaufsieg im Finale nur zu Platz…WeiterlesenDrei Medaillen bei den Deutschen Großbootmeisterschaften