Fördergruppen-Wettkampf in Cannstatt – Fördergruppe Stuttgart siegt im Mädchen-Vierer

stadt8er07-11for

Wie schon in den letzten beiden Jahren wurde auch dieses Jahr der Wettkampf der fünf baden -württembergischen Fördergruppen anläßlich des Stuttgarter Stadtachters ausgetragen. Fördergruppenleiterin Claudia Meier hatte sowohl einen Mädchen- als auch einen Jungenvierer ins Rennen geschickt. Nur in der Klasse der Mixed-Vierer war die Fördergruppe Stuttgart diesmal nicht vertreten. Die Mädchen holten sich mit einer überzeugenden Leistung auf der Langstrecke den Sieg vor der Fördergruppe Rhein-Neckar. Bei den Jungs fehlten 13 Sekunden auf der Langstrecke zum Sieger aus der Rhein-Neckar-Gruppe: Beim Sprint führten die Jungs der Fördergruppe Stuttgart bis kurz vor dem Ziel, mußten aber in einem Herzschlagfinale das Boot vom Rhein-Neckar doch noch passieren lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.