Alle Beiträge zum Thema "News", Seite 2

27. und 28. Oktober 2018

Passend zum Wetterumschwung: Aktionstag und Abrudern

Herbstbeginn auch in der RG: Mit einem Aktionstag haben wir das Bootshaus für den Winter klargemacht: Geschrubbte Böden in den Umkleiden und vor allem in der Bootshalle, ein geputzter und geschmückter Clubraum und ein paar kleine Reparaturen an Booten. Die Barke liegt nun auf der Wiese hinter der Bootshalle, damit …

[28. Oktober 2018, Katharina Doedens] [Weiterlesen]
18. Oktober 2018

Empfang für Ruderweltmeister Florian Roller

Im Beisein des Sportbürgermeisters und Vertretern des Sportkreises Stuttgart sowie der Stuttgarter Sportförderung wurde am Donnerstag Florian Roller geehrt. Der 25jährige Athlet von der Stuttgarter Rudergesellschaft hatte im September mit dem leichten Doppelvierer auf der WM in Bulgarien Gold gewonnen. Herr Dr. Schairer hob in seiner Rede die hervorragende Unterstützung …

[22. Oktober 2018, Katharina Doedens] [Weiterlesen]

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Morten und Amadeus sind auf JuM-Lehrgang in Berlin-Grünau, das ist der Lehrgang für die 12/13-jährigen Langstreckengewinner/innen des 50. Bundeswettbewerbs. Sie schreiben: „Wir rudern hier zwar auch zusammen, aber es geht mehr darum, Freunde zu finden. Außerdem macht es Spaß und die Theorie bringt einen weiter.“  Neben Rudereinheiten auf der Regattastrecke …

[2. Oktober 2018, Katharina Doedens] [Weiterlesen]
9.-16. September 2018

Florian Roller ist Weltmeister!

Die erste Goldmedaille für den DRV holte bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der leichte Männer-Doppelvierer. Zuletzt stand ein deutsches Team 2016 ganz oben auf dem Podium. Florian Roller (Stuttgarter Rudergesellschaft von 1899 e.V.), Moritz Moos (Mainzer Ruder-Verein von 1878 e.V.), Max Röger (Rudergesellschaft Wiking Berlin e.V.) und Joachim Agne (Akademischer Ruderclub …

[14. September 2018, admin] [Weiterlesen]
9.-16. September 2018

Florians Doppelvierer gewinnt WM-Vorlauf

Der deutsche Leichtgewichtsdoppelvierer mit Florian Roller von der Stuttgarter RG hat seine Medaillenambitionen auf der WM in Plovdiv (Bulgarien) unterstrichen. Florians Team …

[10. September 2018, Peter Roller] [Weiterlesen]
9.-16. September 2018

Florian auf der WM – Vorbericht

Bei der Ruder-Weltmeisterschaft in Plovdiv, Bulgarien vom 9.-16. September tritt Florian Roller mit dem Deutschen Leichtgewichts-Doppelvierer (LM4x) an. Der Welt-Ruderverband FISA hat …

[4. September 2018, Peter Roller] [Weiterlesen]
1./2. September 2018: U23-EM in Brest, Weißrussland

Sieg im B-Finale

Noch nachzureichen ist das Abschneiden von Emil Schmidberger im Doppelvierer bei der U23-EM in Brest, Weißrussland am vergangenen Wochenende. Nach einem dritten Platz im Vorlauf mussten die vier Jungs in den Hoffnungslauf, in dem sie bis … → 4. September 2018

[Weiterlesen]